Filmklassiker mit Dreiecksbeziehungen

Filmklassiker mit Dreiecksbeziehungen

Nachdem wir des letzte Mal darüber gesprochen haben, woher die Faszination für Dreier kommt, habt ihr uns geschrieben, dass ihr sie jetzt überall seht. Beim Nachdenken ist es uns dann aufgefallen: Ihr habt Recht! Diese Filmklassiker wären mit einem heißen Dreier zwar weniger dramatisch, aber deutlich mehr spicy gewesen!

Ein Dreier bei Casablanca?

1. Casablanca

“Schau mir in die Augen Kleines”

Laut meiner Oma der beste Liebesfilm aller Zeiten.Handlung: Im Zweiten Weltkrieg ist Ricks Café Américain in Casablanca ein Treffpunkt für Europäer*innen auf der Flucht nach Amerika. Rick Blaine, der Besitzer, trifft hier auf seine frühere Geliebte Ilsa Lund, doch eine Wiederbelebung ihrer Romanze scheint aussichtslos.Denn sie ist mit dem berühmten Widerstandskämpfer Victor Laszlo in Casablanca. Die beiden werden verfolgt Major Strasser der sie festnehmen will. Blain hilft den beiden bei der Flucht, der Film endet mit den Worten „Louis, ich glaube, dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.“

Ob das der Beginn einer heißen ménage-à-trois ist?

Wie ein einziger Tag

2. Wie ein einziger Tag

Bevor Ryan Goesling Ken wurde, spielte er in dieser bewegenden Schnulze von 2004 mit. Wir beginnen in einem Altersheim, in dem ein Ehemann seiner Frau aus ihrem Tagebuch vorliest,. Es erzählt die Liebesgeschichte von Allie und Noah über Jahrzehnte hinweg.Die beiden Treffen sich in einem Sommer: er ist der Landjunge mit den stählernen Bauchmuskeln, sie die reiche Großstädterin mit elterlichen Verpflichtungen. Trotz gesellschaftlicher Hindernisse und Kriegstrennung finden sie zueinander. Jahre später, als Allie kurz vor ihrer Hochzeit steht, besucht sie Noah erneut, was alte Gefühle wieder aufleben lässt. Allie entscheidet sich letztendlich für Noah, aber ihre Liebe wird durch ihre Alzheimer-Erkrankung auf die Probe gestellt. Noah, der Allie in der Gegenwart als Duke vorliest, enthüllt am Ende seine wahre Identität und ihre tiefe, unvergessliche Liebe.

Anstatt die Hochzeit ab zu sagen, hätten sie auch einfach eine offene Ehe führen können, gut für die Steuerklasse und den Spaß!

Die Träumer

3. Die Träumer

Fast wie im Lockdown
In “Die Träumer” nehhmen die Zwillinge Isabelle und Théo den US-amerikanischen Austauschstudent Matthew vom Kino mit nach Hause. Die beiden bilden eine seltsame WG in der Wohnung von Isabelles und Théos Eltern, die typisch in einen langen Urlaub fahren. Da das Kino wegen der studentischen Unruhen 1968 geschlossen wird und Netflix damals noch keine Option war, bleibt den dreien nichts anderes übrig als einen anderen Zeitvertreib zu finden. Hier gibt es neben Zärtlichkeiten, Politik und Filmwissen auch einen Hauch BDSM Shameplay und Bestrafungen allerdings eben auch Inzest.

Wasser für die Elefanten


4. Wasser für die Elefanten 

Nicht der einzige Robert Pattinson Film an dem man im Punkto Dreiecksbeziehung denken kann, auch Twilight hätte hier gut einen Platz finden können. Ich glaube, jede Poly Person kann die Szene zwischen Bella, Edward und Jacob im Kino nach fühlen. Aber wenn wir schon einen Film über ein verheiratetes Paar und einen Stallburschen mit dickem Rüssel einbringen können, dann machen wir das natürlich.

Auch dieser Film wird aus einer Rückblende erzählt: In den 1930er Jahren erfährt der 23-jährige Jacob, Sohn polnischer Einwanderer, während seiner Examensprüfung zum Tierarzt vom Tod seiner Eltern und ihren Schulden. Auf der Flucht vor seiner Perspektivlosigkeit springt er auf einen Zirkuszug der „Benzini Brothers“ und freundet sich mit dem polnischen Zirkus Helfer Camel an. Durch seine Tiermedizin-Kenntnisse erhält er eine Anstellung als Zirkustierarzt bei dem despotischen Zirkusdirektor August. Jacob entdeckt das Geheimnis der Elefantenkuh Rosie und wird ihr Dressierer und somit zum Star-Dompteur. Doch nicht nur Rosie erliegt seinem Scharm sondern auch Augustus Ehefrau Marlena, die passenderweise Kunstreiterin ist. Die Affäre zwischen Jacob und Marlena leidenschaftlich, doch August ist gewalttätig und der Zirkus am Rande des Bankrotts. Jacob wird entlassen, flieht mit Marlena, wird aber von Augusts Männern angegriffen und sie entführt. Jacob kehrt zurück, um Marlena zu retten, und Rosie tötet August. Jacob und Marlena heiraten- Friede, Freude, Elefantenscheiße. Stellt euch diesen Film doch mal vor mit wilden Kink-Partys im Zirkus-Style, nur dann wäre er schöner.

Vicky Christina Barcelona

5. Vicky Christina Barcelona

Bevor Scarlett Johansson in Spandex gegen Aliens udn Bösewichte gekämpft hat, war sie schwer verliebt: in Barcelona und in denselben Mann wie ihre beste Freundin.

Vicky und Cristina aus den USA verbringen den Sommer in Barcelona. Die Freundinnen, Vicky und Cristina, unterscheiden sich in ihren Ansichten zur Liebe: Vicky ist verlobt und fokussiert, während Cristina Abenteuer sucht. Sie werden von Vickys Verwandten in Barcelona untergebracht. Dort treffen sie auf den Maler Juan Antonio, der sie zu einem Wochenende in Oviedo einlädt. Cristina willigt ein, und Vicky begleitet sie. Während Cristina und Juan eine Affäre beginnen, verlieben sich auch Vicky und Juan ineinander. Nach dem Wochenende kehren sie nach Barcelona zurück.

Juan und Cristina beginnen eine Beziehung und ziehen zusammen, Vicky heiratet ihren Verlobten hängt aber Juan nach. Nachdem Juans Ex-Frau Maria Elena versucht sich um zu bringen, zieht diese bei Cristina und Juan ein. Es entsteht eine Drieckbeziehung zwischen allen beteiligten. Cristina trennt sich von beiden und Juan und María Elena geraten in eine turbulente Beziehung. Vicky trifft sich wieder mit Juan und das ganze nimmt eine dramatische Wendung.

Was sind eure liebsten Filme mit Dreiecksbeziehungen? Und welche haben euch auf der Liste gefehlt? Natürlich wären all diese FIlme noch heißer mit Naturally Naughty!

Weiterlesen

Emotional Care?

Emotional Care?

Leitfaden: Leder und Lingerie

Leitfaden: Leder und Lingerie

Entdecke die Magie der Berührung

Entdecke die Magie der Berührung